Figurentheater Kania

Das gemütliche Kellertheater ist der ideale Ort für das Puppentheater von Antje Kania.

Als Besonderheit werden keine fertigen Stücke gespielt, sondern die zuschauenden Kinder können in das Geschehen eingreifen und bestimmen, welche Puppen in dem weiteren Verlauf des Stückes integriert werden. So entsteht die seltene Form des improvisierten Puppentheaters. Die Kinder können maßgeblich den Verlauf der Geschichte beeinflussen. Hierzu werden die liebevoll gestalteten Handpuppen bereits vor Beginn neben der Puppenbühne aufgestellt. So können sie schon mal betrachtet werden und die Phantasie anregen.Und wer will, kann sich passend zum Thema verkleiden. Wir empfehlen nach Möglichkeit die Karten vorher zu reservieren.

Einlass ist eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltungen.

Eintritt: einheitlich 6 Euro für Kinder von 2 bis 102

Termine


Foto: Klaus Wäldele

 

Ritterweihnacht

Sonntag 16.12.2017 13:00Uhr

improvisiertes Figurentheater für Kinder von 3-7 Jahren, ca. 45 Minuten

Die ganze Burg freut sich auf ein besinnliches Weihnachtsfest. Die ganze Burg? Da gibt es doch sicherlich jemanden, der den Frieden stören will. Aber vielleicht auch nicht, ganz wie ihr es wünscht. Ihr könnt gerne Figuren oder Gegenstände mitbringen, die in die Geschichte mit eingebaut werden sollen.

 


Foto: Klaus Wäldele

 

Kuschel hilft dem Weihnachtsmann

Sonntag 16.12.2018 15:00Uhr

Figurentheater für Kinder von 2-3 Jahren, 25 Minuten

Weihnachten steht vor der Tür. Im Wald trifft Kuschel zufällig den Weihnachtsmann, allerdings ohne Rentier und Schlitten. Wie sollen denn nun all die Geschenke zu den Kindern kommen? Aber der Hase hat eine Idee...

Nach der Vorstellung kommt Kuschel noch zu den Kindern raus, er will ja schließlich kuscheln.

 


Foto: Klaus Wäldele

 

Unterwassermeerchen

Sonntag 20.01.2019 13:00Uhr

improvisiertes Figurentheater für Kinder von 3-7 Jahren

Stellt euch vor ihr schaut aufs Meer. Mit großen Schritten lauft ihr über den Sand und springt in die Wellen. Das kühle Wasser umschließt euch und da ihr unter Wasser atmen könnt, taucht ihr weiter und weiter, bis in die Mitte des Ozeans. Immer tiefer bis auf den Meeresgrund. Dort beginnt nun unsere Geschichte: Erfunden von euch, gespielt von phantasiereichen Figuren. Wenn ihr möchtet, bringt Sachen oder Figuren mit, die man auf dem Meeresboden finden kann. Eine Auswahl davon wird in die Geschichte mit eingebaut.

Idee/Bühne/Figuren/Spiel: Antje Kania
Titelmusik: Torsten Knoll

 


Foto: Klaus Wäldele

 

Kuschel will Urlaub machen

Sonntag 20.01.2019 15:00Uhr

Figurentheater für Kinder von 2-3 Jahren, 25 Minuten

Kuschel will in den Urlaub fahren. Alle Vorbereitungen sind getroffen, die Fahrkarte gekauft und der Koffer gepackt. Aber als der Hase endlich los gehen möchte, kann er die Tasche mit der Fahrkarte nicht finden...

Nach der Vorstellung kommt Kuschel noch zu den Kindern raus, er will ja schließlich kuscheln.

 


Foto: Klaus Wäldele

 

1000 und eine Nacht

Sonntag 17.02.2019 13:00Uhr

improvisiertes Figurentheater für Kinder von 3-7 Jahren, ca. 45 Minuten

Schehersad hatte einst ihrem Sultan in 1001 Nacht Geschichten erzählt. Über Aladin, Ali Baba und noch viele weitere Menschen. Und die, die sie vergessen hat zu erzählen, die werden wir gemeinsam auf der Puppenbühne erfinden... Ihr könnt gerne Figuren oder Gegenstände mitbringen, die in die Geschichte mit eingebaut werden sollen.

 


Foto: Klaus Wäldele

 

Kuschel auf Schatzsuche

Sonntag 17.02.2019 15:00Uhr

Figurentheater für Kinder von 2-3 Jahren, 25 Minuten

Kuschel räumt seinen Dachboden auf. Und zwischen all dem Gerümpel, findet er eine alte Schatzkarte. Da packt ihn natürlich die Abenteuerlust und er macht sich auf die Suche nach dem geheimnisvollen Schatz...

Nach der Vorstellung kommt Kuschel noch zu den Kindern raus, er will ja schließlich kuscheln.

 


Foto: Klaus Wäldele

 

Von Rittern und Fräulein

Sonntag 10.03.2019 13:00Uhr

improvisiertes Figurentheater für Kinder von 3-7 Jahren, ca. 45 Minuten

Taucht ein in die Welt der Heldensagen, Mythen und Ritterspiele. Ob es um die Rettung eines Fräuleins, Ritterturniere oder die Entmachtung des Magiers geht? Wer weiß das schon. Bringt einfach Figuren oder Gegenstände mit, die in die Geschichte mit eingebaut werden können, dann werden wir unsere eigene Heldengeschichte erfinden.

 


Foto: Klaus Wäldele

 

Kuschel will Urlaub machen

Sonntag 10.03.2019 15:00Uhr

Figurentheater für Kinder von 2-3 Jahren, 25 Minuten

Kuschel will in den Urlaub fahren. Alle Vorbereitungen sind getroffen, die Fahrkarte gekauft und der Koffer gepackt. Aber als der Hase endlich los gehen möchte, kann er die Tasche mit der Fahrkarte nicht finden...

Nach der Vorstellung kommt Kuschel noch zu den Kindern raus, er will ja schließlich kuscheln.

 


Foto: Klaus Wäldele

 

Piratengeschichten

Sonntag 07.04.2019 13:00Uhr

improvisiertes Figurentheater für Kinder von 3-7 Jahren, ca. 45 Minuten

Das Piratenschiff ist startklar und wartet auf Euch. Welche Piraten an Bord kommen, entscheidet Ihr. Auch wo die Reise hingeht, ob unter Wasser, über Wasser, auf eine Insel oder in einen fremden Hafen. Das Abenteuer liegt in Eurer Hand. Ihr könnt gerne Figuren oder Gegenstände mitbringen, die in die Geschichte mit eingebaut werden sollen.

 


Foto: Klaus Wäldele

 

Kuschel auf Schatzsuche

Sonntag 07.04.2019 15:00Uhr

Figurentheater für Kinder von 2-3 Jahren, 25 Minuten

Kuschel räumt seinen Dachboden auf. Und zwischen all dem Gerümpel, findet er eine alte Schatzkarte. Da packt ihn natürlich die Abenteuerlust und er macht sich auf die Suche nach dem geheimnisvollen Schatz...

Nach der Vorstellung kommt Kuschel noch zu den Kindern raus, er will ja schließlich kuscheln.

 

Das Kellertheater wird unterstützt von der Stadt Frankfurt am Main (www.kultur-frankfurt.de)